Für EXTRA

mehr Lebensqualität

 

Der sichere Superabsorber für hohe Exsudatmengen

Warum DryMax EXTRA bei stark nässenden Wunden?

Es ist seit Langem bekannt, dass eine feuchte Wundumgebung den Wundheilungsprozess fördert. Eine sehr nasse Wundumgebung mit einem Übermaß an Exsudat kann jedoch den Heilungsprozess aufhalten oder sogar den Wundzustand verschlimmern. Bei einer nicht heilenden Wunde dauert die verstärkte Exsudatproduktion aufgrund einer Entzündung und Infektion an. Größe, Art und Lage der Wunde haben einen Einfluss auf die produzierte Menge an Exsudat.

Patienten mit offenen Beinen und Venenerkrankungen sowie Patienten mit Lymphödemen neigen dazu, zu viel Exsudat zu produzieren. Hier kann DryMax EXTRA wirkungsvoll eingesetzt werden.

 • absorbiert auch unter Druck

 • hilft, durch die Beseitigung überschüssigen und schädlichen Exsudats,

   den Wundheilungsprozess zu optimieren.

 • bindet Flüssigkeiten im Innern als Gel

    und verringert die bakterielle Belastung - kein Tropfen und Auslaufen.

 • vermindert unangenehme Geruchsbelastung

 • spart Zeit und Geld durch weniger häufige Verbandwechsel

 • schützt die Wundränder vor Mazeration

 • steigert das Wohlbefinden des Patienten

DryMax EXTRA bietet viele Vorteile:

> Absorbierendes Pulver bzw. absorbierende Fasern nehmen eine große Menge Exsudat auf und binden sie.

 

> Die Fasern verwandeln das Exsudat in Gel – wodurch das Auslaufen oder Tropfen verhindert wird.

 

> So stellt DryMax EXTRA eine sehr hygienische Option für stark exsudierende Wunden dar.

 

> Die Geruchsentwicklung wird dadurch verhindert, dass der Austritt von Exsudat unterbunden wird.

Die Funktionsweise von DryMax EXTRA:

Detailierte Informationen und Fallbeispiel zu DryMax EXTRA:

Die Wirkweise von DryMax EXTRA und das gesamte Sortiment finden Sie im Bereich Produkte/ Wundheilung unter DryMax

sowie weitere Informationen in unserem Download-Bereich.