02104 - 368 32 info@mediset.de

Dortmunder Wundforum

2020

Das 14. Dortmunder Wundforum ist vorüber. Eine Veranstaltung von der Akademie DO in Zusammenarbeit mit dem Wundmanagement der Klinikum Dortmund gGmbH. 

Und wieder ist ein Jahr herum. Am 28.02.-29.02.20 fand das 14. Dortmunder Wundforum im Kongresszentrum Westfalenhallen statt und war mit 412 Teilnehmern, trotz des umlaufenden Corona-Virus, sehr gut besucht.

Wie jedes Jahr hatten die Organisatoren ein breit gefächertes Programm rund um die Patientinnen und Patienten mit ihren chronischen Wunden zusammengestellt.

Ein absolutes Highlight dieses Kongresses war die Diskussionsrunde mit dem Pflegebeauftragen der Bundesregierung, Herrn Andreas Westerfellhaus, der zusammen mit Herrn Norbert Kolbig (Wundmanager am Universitätsklinikum Düsseldorf) den Teilnehmern die Frage stellte: ” Wundpolitik was geht mich das an? “. 

Auch das Thema Palliativversorgung kam nicht zu kurz. In einem Vortrag erfuhren die Teilnehmer, wie im Klinikum die Einführung der Palliativstation gelungen ist.  Im Übrigen wurde in diesem Jahr der Schwerpunkt des Wundforums auf die zahlreichen Workshops gelegt, da die letzten Veranstaltungen gezeigt haben, dass das Interesse an der Praxis sehr groß ist.

Zu guter Letzt konnte mit dem Abschlussvortrag  „Demenz und Wunde”  von Gerhard Schröder (Direktor der Akademie für Wundversorgung), einem alten Bekannten des Wundforums, ein weiteres spannendes Thema gefunden werden.

 

Auch wenn wir dieses Jahr keinen Workshop gehalten haben, konnten wir uns am Stand über starkes Interesse zu den Themen Wundversorgung mit PolyMem . Insbesondere die Themen PolyMem Finger- und Zehen, Schmerzlinderung durch PolyMem und autolytisches Debridement mit PolyMem kamen sehr häufig auf.

Zudem wurde großes Interesse an unserer Veriforte Wund- und Mundspüllösungen gezeigt.

Wie jedes Jahr war das Wundforum für uns ein voller Erfolg und wir freuen uns schon auf das 15. Dortmunder Wundforum im März 2021.

Unser Video zum Debridement vom IWC 2019

Kontaktieren Sie uns!

Rufen Sie uns an!

02104 – 368 32  

Schreiben Sie uns!

info@mediset.de

Unser Standort

Spenglerallee 12-14, 04442 Zwenkau

oder

Industriestraße 26, 40822 Mettmann

Kontakt

Datenschutzhinweis