02104 - 368 32 info@mediset.de
Saugkompresse

DryMax Saugkompressen

– die superabsorbierende Wundauflage

Exsurdierende Wunden erfordern viel  Aufmerksamkeit. Die Wundumgebung muss feucht gehalten werden, um den Heilungsprozess zu fördern. Eine zu nasse Wundumgebung hält den Heilungsprozess auf oder verschlimmert den Wundzustand sogar. Bei einer nicht heilenden Wunde dauert die verstärkte Exsudatproduktion aufgrund einer Entzündung und Infektion an. Größe, Art und Lage der Wunde haben einen Einfluss auf die produzierte Menge an Exsudat.

Patienten mit offenen Beinen und Venenerkrankungen sowie Patienten mit Lymphödemen neigen dazu, zu viel Exsudat zu produzieren. Hier kann die sterile und superabsorbierende Wundauflage DryMax EXTRA SOFT wirkungsvoll eingesetzt werden.

Probleme bei zu viel Wundexsudat

 

Das Austreten von Exsudat löst Mazeration und Exkoriation an der die Wunde umgebenden Haut aus. Das „Durchbrechen“ des zu viel produzierten Exsudats durch das eingesetzte Verbandmaterial eröffnet einen potenziellen Infektionsweg. Häufige Verbandwechsel können die wundumgebende Haut schädigen (vor allem bei venösen Ulcera) und den Lebenswandel sowie das psychische Wohlergehen des Patienten beeinträchtigen.

Der Wille des Patienten, gesund zu werden, kann durch Schmerzen, Beschwerden, Geruchsentwicklung und eine Kleidungsverunreinigung beeinträchtigt werden.

DryMax Extra Saugkompressen bei stark nässenden Wunden

 

Es ist seit Langem bekannt, dass eine feuchte Wundumgebung den Wundheilungsprozess fördert. Eine sehr nasse Wundumgebung mit einem Übermaß an Exsudat kann jedoch den Heilungsprozess aufhalten oder sogar den Wundzustand verschlimmern. Bei einer nicht heilenden Wunde dauert die verstärkte Exsudatproduktion aufgrund einer Entzündung und Infektion an. Größe, Art und Lage der Wunde haben einen Einfluss auf die produzierte Menge an Exsudat. Patienten mit offenen Beinen und Venenerkrankungen sowie Patienten mit Lymphödemen neigen dazu, zu viel Exsudat zu produzieren. Hier kann DryMax EXTRA wirkungsvoll eingesetzt werden.

DryMax Saugkompressen Extra bieten viele Vorteile

 

  • Absorbiert auch unter Druck
  • Hilft, durch die Beseitigung überschüssigen und schädlichen Exsudats, den Wundheilungsprozess zu optimieren
  • Bindet Flüssigkeiten im Innern als Gel und verringert die bakterielle Belastung – kein Tropfen und Auslaufen
  • Schützt die Wundränder vor Mazeration
  • Vermindert unangenehme Geruchsbelastung
  • Spart Zeit und Geld durch weniger häufige Verbandwechsel
  • Steigert das Wohlbefinden des Patienten

DryMax bietet eine besonders flexible und weiche Oberfläche und findetVerwendung auf allen Körperteilen.

Flüssigkeit wird im Innern als Gel
gebunden ohne Auslaufen und Tropfen
(einschließlich Bakterien).

DryMax absorbiert Flüssigkeit auch unter Kompression und Druck.

Die Funktionsweise von DryMax Extra

 

Die hydrophile Kontaktschicht leitet Flüssigkeit effektiv von der Wunde ab und verteilt sie gleichtmäßig im ABSORBEST Kern.

Das superabsorbente Polymer erfasst und sperrt Wundflüssigkeit ein, die Bakterien sowie andere für den Heilungsprozess nachteilige Stoffe enthält. Dank seiner Eigenschaften wird die Wundheilung unterstützt, Mazeration vorgebeugt und die Häufigkeit der Verbandswechsel reduziert sich.

Der Verbandstoff bleibt außen trocken und komfortabel für die Patienten. Gleichzeitig trägt er zu einer idealfeuchten Wundumgebung bei. Die ultradünne und weiche Beschaffenheit von DryMax EXTRA ermöglicht die Verwendung auf allen Körperteilen.

DryMax EXTRA Saugkompressen vor und nach der Absorption von Flüssigkeiten (Wundexsudat).

Absorbest Technologie

Die Absorbest Technologie

Die Anwendung der Saugkompressen

 

1. Die Anwendung von DryMax Extra

Legen Sie eine Seite auf die Wunde.

DryMax Anwendung

Lassen Sie genug Platz bis zum Rand.
DryMax EXTRA sollte den Wundbereich
um ungefär 2cm in alle Richtungen
überragen.

Anwendung DryMax Hinweise

2. Verwendung von DryMax in eigenständig oder in Kombination

Der Verbandstoff muss nah an der Wunde oder in enger Kombination mit einem geeigneten Verbandstoff platziert werden.

Anwendung DryMax

Sichern Sie den Verbandstoff mit
geeigneter Bandage, Streifen oder
Klebeband.

 

DryMax Anwendung Hinweise

DryMax EXTRA kann in Verbindung mit einer Kompressions-therapie angewendet werden. 

 

DryMax Anwendung Schritt 2 Hinweise

Das DryMax Extra Produktsortiment

 

DryMax EXTRA Produkte gibt es als DryMax EXTRA SOFT und DryMax EXTRA EASY. Im Gegensatz zu DryMax EXTRA SOFT bietet DryMax EXTRA EASY den Vorteil von selbstklebenden Hafträndern, die die Fixierung der Wundauflagen vereinfachen.

DryMax Extra Soft

DryMax EXTRA SOFT ist erhältlich in den Größen:

  • 10 x 10cm
  • 10 x 20cm
  • 20 x 20cm
  • 30 x 30cm

zu jeweils 10 oder 25 Stück.

DryMax Extra Easy

DryMax EXTRA Easy ist erhältlich in den Größen:

  • 10 x 10cm
  • 10 x 20cm
  • 20 x 20cm
  • 30 x 30cm

zu jeweils 10 Stück. 

Konnten wir Ihr Interesse wecken?

Gehen Sie direkt zum Shop oder kontaktieren Sie uns!