02104 - 368 32 info@mediset.de

Antiseptisch

Antiseptisch

Antiseptika sind Mittel zur Desinfektion. Sie enthalten keimreduzierende Wirkstoffe und töten verschiedene Viren, Pilzsporen und Bakterien ab. Zum Einsatz kommen sie beispielsweise bei der Versorgung frischer Wunden, zur Infektionsvorbeugung und zum Wundschutz. Sie lassen sich bestimmten Stoffgruppen zuordnen, wie etwa Alkohol oder HOCL. Das erste viel genutzte Antiseptikum war Karbolsäure, heute als Phenol bekannt. Die wichtigste Anforderung, die ein Antiseptikum erfüllen sollte, ist eine große Wirkungsbreite gegen die verschiedensten Erreger.

 Im besten Fall wird das antiseptisch wirkende Mittel sofort nach der Entstehung der Wunde aufgetragen. Die meisten Antiseptika bewirken den Abbau von Krankheitserregern. Sie verändern die Oberflächenspannung der Keime und zerstören sie, oder sie greifen auf andere Art in deren Zellstoffwechsel ein.

Veriforte Wundspüllösung und Wundgeld

Veriforte™ med - Wundspüllösung

Schonende und sehr gut verträgliche Wundspüllösung auf HOCL Basis. 

Antiseptika liegen als Desinfektionsmittel in unterschiedlicher Form vor, als Hygienesprays, als Salben und als Lösungen. Wenn sie auf der Haut aufgetragen werden, nimmt die Zahl der Krankheitserreger und der Keime ab. Doch auf der Körperoberfläche lässt sich vollkommene Keimfreiheit nicht herstellen. Die Schleimhaut und die Haut können antiseptisch behandelt, aber nicht restlos sterilisiert werden. 

Gebrauchsartikel können auch durch physikalische Methoden desinfiziert werden, wie beispielsweise durch das Abkochen von Geschirr. Gegenstände und Oberflächen werden durch geeignete Desinfektionsmittel ebenfalls antiseptisch behandelt.

Der Begriff der Antisepsis unterscheidet sich von dem Konzept der Asepsis. Mit Asepsis bezeichnet man die Herstellung einer völligen Keimfreiheit durch Sterilisation. Sie wird unter Einsatz von Hitze, Gasen oder Strahlung erreicht.

Kontaktieren Sie uns!

Rufen Sie uns an!

02104 – 368 32  

Schreiben Sie uns!

info@mediset.de

Unser Standort

Spenglerallee 12-14, 04442 Zwenkau

oder

Industriestraße 26, 40822 Mettmann

Kontakt

Datenschutzhinweis

2 + 14 =